Galerie Katapult Basel




Weihnachtsausstellung 2016


7. DEZEMBER 2016 - 04. FEBRUAR 2017

Die Galerie Katapult zeigt an der Weihnachtsausstellung Werke des kolumbianischen Künstlers Javier Bernal Arevalo sowie des in Basel lebenden deutschen Künstlers Jan Herzberg. Ergänzt wir die Ausstellung durch Werke diverser Künstler der Galerie.

Der kolumbianische Künstler Javier Bernal Arevalo nimmt in seinen Portraits Bezug auf die verlorene Tradition der lateinamerikanischen Schule der Portraitmalerei, die anlässlich der von spanischen König Karl III im Jahr 1783 sogenannten Königlichen Botanischen Expedition begründet wurde. In seinen Portraits erkennen wir eine naturalistische, ja beinahe wissenschaftliche Herangehensweise. Angereichert mit einem zeitgenössischen Blick, thematisiert Javier Bernal Arevalo nicht nur die Durchmischung verschiedenerer Rasen durch die Kolonialisierung Lateinamerikas, sondern schafft auch eine Vision neuer Geschlechter und Mythologien, welche die durch den Kolonialisierungsprozess verlorenen Identitäten in einer modernen Gesellschaft neu zu definieren versuchen.

Mit seinen Werken versucht Jan Herzberg, Augenblicke der Vergangenheit festzuhalten. Es entseht eine melancholische, je nach Perspektive des Betrachters düstere oder heitere Atmosphäre. Ob diese der eigenen gelebten Vergangenheit oder der Imagination entspringen, bleibt für den Betrachter offen. So wird der Blick in die Vergangenheit auch zu einer möglichen Vision einer nicht erlebten Zukunft. Durch seine Arbeit als Arzt kommt Jan Herzberg täglich in Kontakt mit Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen. Ihre Lebensgeschichten und Emotionen inspirieren seine künstlerische Arbeit.